DOWNLOAD
Keseling ScreenLineal
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Keseling ScreenLineal Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/NT/2000/XP/Vista
Dateigröße:
781,68 kB
Aktualisiert:
04.02.2009

Keseling ScreenLineal Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Kombination aus Lineal und Color-Picker.
SKS ScreenLineal macht aus einem einfachen digitalen Lineal zum Messen von Abständen auf dem Bildschirm ein Multifunktionstool für Webdesigner, Grafiker, Softwareentwickler und Privatanwender, die mehr wollen.

Das Lineal kann horizontal oder vertikal an Objekte auf dem Screen angelegt werden. Es misst Abstände in Pixeln oder auch im metrischen System. An diesem Punkt haben auch die besten Freeware-Produkte ihr Pulver verschossen.

SKS ScreenLineal verfügt über diese Standardanwendungen hinaus über einige nützliche Extras, die das Arbeiten komfortabler und vor allem schneller machen. So hat es eine Lupe im Gepäck, die Bildausschnitte bis zu 20-fach vergrößern weiß. Eine Farbauswahl übernimmt direkt die Farbe eines Pixels. Die gewählte Farbe kann in unterschiedlichen Formaten ausgegeben oder in die Zwischenablage kopiert werden. Die Formate umfassen die HTML-Farbangabe und die Ausgabe in Hexadezimal RGB oder BGR.

SKS ScreenLineal verbindet sinnvoll die Funktionalitäten eines Lineals und eines Color-Pickers. Grafikanwender werden sich über diese Kombination freuen, erleichtert sie doch erheblich die Arbeit.

Die Testversion ist für 30 Tage lizensiert.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]